Autor: Pascal (Seite 2 von 3)

Unfall vorgetäuscht – Betrugsmasche gegen Wohnmobile in Italien

Heute mal etwas weniger Schönes, was wir aber nicht unterschlagen wollen, denn es gibt auf langen Reisen einfach nicht nur Positives zu berichten – Unfall vorgetäuscht!

In unserem letzten Urlaub in Italien fuhren wir auf der Autostrada Richtung Florenz, als es plötzlich an Hildes rechter Seite laut knallte. 
Beim Blick in den Rückspiegel konnten wir nichts erkennen, was das verursacht haben könnte. Plötzlich tauchte ein schwarzer Kleinwagen neben uns auf, der laut hupend und wild gestikulierend auf sich aufmerksam machte. 

Unfall vorgetäuscht - Betrugsmasche Italien und Südeuropa
Weiterlesen

TÜV Checkliste Ducato 230 – was ihr beachten solltet

Bei uns war es soweit, Hilde musste 2022 zum TÜV. Und da die Gute dieses Jahr 22 Jahre alt wird, sollte man immer mal wieder etwas genauer hinsehen.

Je älter das Auto, desto höher ist natürlich das Risiko, das der TÜV einen Mangel bei der Hauptuntersuchung findet. Ich habe hier mal eine TÜV Checkliste für den Fiat Ducato 230 angelegt, damit ihr gut vorbereitet seid und keine bösen Überraschungen erlebt. Das eine oder andere lässt sich vorab gut überprüfen und gegebenenfalls beheben.

Ein kleiner Tipp vorab:
Fahrt euer Wohnmobil am besten so gute 10 km warm, der TÜV Prüfer dreht den Motor bis zum Drehzahlbegrenzer und das ist bei warmen Öl wesentlich besser für Mensch und Motor zu ertragen 😉

TÜV Termin
Hilde beim TÜV
Weiterlesen

Ducato 230 Umbau auf elektrische Leuchtweitenregulierung

Warum ist der Umbau auf eine elektrische Leuchtweitenregulierung so wichtig und wie wird’s gemacht?

Ab dem Jahr 1990 zugelassene Fahrzeuge müssen mit einer Leuchtweitenregulierung für die Scheinwerfer ausgestattet sein. Diese ist dazu gedacht, die entstehende Höhenänderung der Scheinwerfer bei Zuladung wieder auszugleichen. Bei neuen Fahrzeugen passiert das meist automatisch. Bei den alten Wohnmobilen muss es manuell gesteuert werden.

Scheinwerfer Ducato 230
Weiterlesen

Gewicht am Wohnmobil einsparen – unsere 6 Top Tipps

Wer ein 3.5 t Wohnmobil sein Eigen nennt, kennt das Problem sicherlich.
Wir haben das Thema ja bereits einige Male angeschnitten, unsere Hilde war etwas zu schwer um die Achsen 😉 Wir kamen mit 4 Personen und Gepäck ganz klar an unsere Grenzen, daher war klar, da muss was raus. Was genau rausgeflogen ist und wie viel wir letztendlich Gewicht am Wohnmobil einsparen konnten, zeigen wir euch hier.

Hier kommen unsere 6 Top Tipps:

Weiterlesen

Koppelstangen beim Ducato 230 wechseln

Die Koppelstangen bei Hilde, unserem Ducato 230 waren fällig. Vor dem TÜV Termin wollte ich sie unbedingt wechseln. Wie ich das gemacht habe, zeige ich euch heute.


Die Gummilager an Fahrzeugen sollte man sich bei so alten Schätzchen auch öfter mal anschauen. Meistens sind diese schon sehr porös und somit TÜV relevant.

Die Koppelstangen sind die Verbindung vom Stabilisator zum Querlenker. Beim Lenken drückt sich das äußere Rad runter und das innere Rad rauf. Um den Druck auf das innere Rad wieder zu erhöhen, drückt der Stabi auf den Querlenker und somit wieder das Rad auf die Straße.

Arbeitsklamotten an und los gehts 🙂

Arbeitsplatz Wechsel der Koppelstangen
Alles startklar
Weiterlesen

Wohnmobil Batterie AGM? Blei? Lifepo?

Im Dschungel der Batteriehersteller kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. Welche Wohn Wohnmobil Batterie ist aber wohl die Richtige? Wohnmobil Batterie AGM? Blei? Lifepo?
Das klären wir hier!

Um diese Frage zu beantworten, muss man sich selbst erstmal fragen:
Was ist mir beim Camping wichtig?

Möchte ich möglichst lange frei stehen oder bin ich eher am Stromnetz angeschlossen, da ich eh auf einem Stellplatz stehe?
Welchen Unterschied macht es, wenn ich eine Solaranlage auf dem Dach habe?

Weiterlesen

Kleine Inspektion mit Ölwechsel beim Ducato 230

Pünktlich zum Saisonstart war es soweit, die kleine Inspektion mit Ölwechsel beim Ducato 230 stand an. Das mache ich immer selber und wo ich schon mal dabei war, wurde gleich noch der Dieselfilter und der Luftfilter gewechselt.

Ich mache bei unseren Fahrzeugen immer jährlich einen Ölwechsel, egal wie viele km gefahren wurden. Bei Wohnmobilen die weniger gebraucht werden, könnte man vielleicht noch abwarten, Fahrzeuge die viel Kurzstrecke fahren sollten den Ölwechsel aber mindestens jährlich bekommen.

Hilde hat den 2.8 l i.TDI Motor verbaut mit 122 PS 🚐

Kleine Inspektion mit Ölwechsel beim Ducato 230
Weiterlesen

Auflastung am Wohnmobil

Wer ein 3.5 t Wohnmobil sein Eigen nennt und das erste Mal für den Urlaub packt, kommt nicht um das Thema herum, die Zuladung. Schnell kommt man Gewichtstechnisch an seine Grenzen und wenn das Leergewicht an sich schon recht hoch ist, braucht man einen Plan B. Auflastung ist eine Option. Aber wie funktioniert das überhaupt und was muss man beachten? Gibt es Alternativen?


Hier kommen unsere Erfahrungen zum Thema Auflastung am Wohnmobil.

Weiterlesen

Die große Reifenfrage am Wohnmobil

Die Wahl des richtigen Reifens am Wohnmobil, wieder eine Recherche, mit der man Tage verbringen kann. Oder mache nur ich mir so viele Gedanken zu Reifen am Wohnmobil oder generell an einem Fahrzeug?


Wenn Hilde aus ihrem Winterschlaf erwacht, wird es Zeit für neue Reifen.
Die jetzigen sind ca. 8 Jahre alt, haben zwar noch ein sehr gutes Profil, aufgrund ihres Alters werden wir sie trotzdem erneuern.

Die große Reifenfrage am Wohnmobil
Beim Räder wechseln
Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »
Bloggerei.deTopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
RSS
Pinterest
Instagram
Cookie Consent mit Real Cookie Banner