Kategorie: BLOG (Seite 1 von 3)

Camping Anfänger – Strom im Wohnmobil

Nächste Runde in der Camping Anfänger Serie – Strom im Wohnmobil – auch ein wichtiges und manchmal schwer zu verstehendes Thema beim Camping.

Strom im Wohnmobil – Das Boardnetz

⚠️Bitte immer daran denken – elektrischer Strom ist lebensgefährlich und kann zum Brand führen!!⚠️ Überlasst die Arbeit an den spannungsführenden Bauteilen bitte nur Fachleuten.

Im Wohnmobil gibt es zwei Arten von Steckdosen. Einmal die für 230 V Geräte, die kennt man ja von zu Hause, und die anderen sind die 12 V Steckdosen die aussehen wie die vom Zigarettenanzünder im Auto.

Wird das Wohnmobil nicht am Landstrom betrieben, sind die 230 V Steckdosen außer Betrieb und es gibt nur Strom über die 12 V Dosen. Ein Betrieb von normalen Haartrocknern oder Ladegeräten für das Laptop ist somit erstmal nicht möglich.

Schaltzentrale Boardnetz
Die Hauptschalter im Wohnmobil
Weiterlesen

Wohnmobil abdichten und Wasserschaden reparieren – Anleitung zum selber machen

Wie einige von Euch vielleicht wissen, hatte unsere Hilde einen versteckten Wasserschaden. Da wir immer wieder von so vielen Leuten hören und lesen, dass sie auch betroffen sind oder waren, möchten wir hier noch mal genauer auf das Thema eingehen.

Unabhängig davon, ob man schon einen Wasserschaden hat oder nicht, sollte man ältere Wohnmobile generell irgendwann neu abdichten, damit es gar nicht erst dazu kommt. Doch wie geht man da am besten vor? Was kostet das Unterfangen und kann man es wirklich so einfach selber machen?

Jeder tropfen muss raus aus Hilde :)
Hier sammelt sich gerne Wasser
Weiterlesen

Camping Anfänger – Die Basics zum Wasser

Willkommen beim 2. Teil unserer “Camping Anfänger” Serie!
Heute wird es naß, denn es geht ums Wasser im Wohnmobil!
Als wir Hilde gekauft haben, hatten wir wie schon erwähnt keinen Plan von irgendwas. Dazu kam eine Verkäuferin, die uns auch nicht so recht weiterhelfen konnte, da sie sich nie um diese Dinge gekümmert hatte. Top Voraussetzungen also für einen guten Start 😀

Wie läuft das mit dem Wasser im Wohnmobil denn überhaupt? Es kommt aus der Leitung, aber wie funktioniert das Ganze? Was muss ich beachten? Das schauen wir uns heute mal genauer an.

Wasser - nicht im Wohnmobil
Wasser – nicht im Wohnmobil
Weiterlesen

Camping Anfänger – Universal Packliste für jeden Urlaub

Als wir im letzten Jahr anfingen zu campen und von absolut nichts eine Ahnung hatten, mussten wir uns die Informationen teilweise recht mühsam zusammen suchen. Wie praktisch wäre es gewesen, alles Wichtige aus erster Hand einfach online nachlesen zu können.

Daher haben wir uns überlegt eine Blogreihe zu starten. “Camping Anfänger” soll euch den Start ins Campingleben ein bisschen erleichtern. Wir schauen uns Stück für Stück die wichtigsten Themen rund ums Reisen im Wohnmobil an, so dass ihr am Ende gut gerüstet seid für den Start in den ersten Campingurlaub.
Heute im ersten Teil gehts im die “Universal Packliste für jeden Urlaub“. Was sind die Basics, die immer dabei sein sollten?
Viel Spaß beim Lesen!

Der erste Urlaub

Wie das vorm ersten Urlaub so ist, überlegt man fieberhaft, was man so alles mitnehmen möchte. Man schreibt ambitioniert Listen (bitte sagt mir, dass ich nicht die Einzige bin 😉 ), meist packt man eher zu viel ein als zu wenig, um dann im Urlaub festzustellen, dass man das meiste gar nicht wirklich benutzt ooooder man schon im Vorfeld überladen ist und die Hälfte wieder ausräumen muss 😀

Beim Packen eines Wohnmobils stellt sich ja leider auch die Frage nach dem zulässigen Gesamtgewicht. Was muss also unbedingt rein ins Mobil? Was braucht man – abgesehen von Kleidung und den üblichen Hygieneartikeln – wirklich?
Hier zeigen wir euch, was bei uns nicht fehlen darf!

Camping Packliste werkzeug
Puuuh – da kommt ganz schön was zusammen
Weiterlesen

Ist die neue LiFePo4 Batterie wirklich schon defekt?

Letztes Wochenende haben wir einen Kurztrip übers Wochenende mit unserem Wohnmobil nach Hünxe gemacht. Da wir bisher noch nie lange autark standen, dies aber in Zukunft öfter vorhaben, wollten wir die Gelegen nutzen und testen, wie lange wir mit vollem Wassertank und geladener (nagelneuer) LiFePo4 Batterie klar kommen. Ja, was soll ich sagen… Freitag Nacht wurde ich dann von einem nervigen Piepsen geweckt. Dem neuen Akku ist die Luft ausgegangen.
Ist das Ding wirklich schon defekt???

UPDATE 21.09.22

LifePo4 Wohnmobil
LiFePo schon defekt?
Weiterlesen

USB Steckdosen im Wohnmobil nachrüsten

Bei uns zu Hause lädt – wie vermutlich bei den meisten von euch – das meiste an Technik über USB. Also durften natürlich auch in Hilde ein paar USB Ports nicht fehlen. Wir hatten bereits ein paar USB Ports direkt am Wechselrichter* verbaut, sie waren aber sehr schlecht zu erreichen. Ich nehm euch mal mit und zeige euch, wie wir gut und günstig USB Steckdosen* im Wohnmobil nachgerüstet haben.

USB Steckdosen Wohnmobil
Los geht’s mit den USB Steckdosen
Weiterlesen

Pimp my Kleiderschrank

In unserem Wohnmobil Hilde, ein Euramobil 635, war der Kleiderschrank für uns ziemlich ungünstig aufgeteilt. Zuviel Raum und zu wenig Ablageflächen – unpraktisch, vor allem mit kleinen Kindern.

Originalausführung

Original war in dem Schrank oben eine Kleiderstange und nur ganz unten ein Boden vorhanden. Vom Platzangebot wirklich sehr gut, aber eben völlig unflexibel, weil man dort nur Sachen aufhängen konnte und dafür viel zu viel Platz drauf ging. Betrachtet mach das ganze Wohnmobil macht das vielleicht Sinn, denn mit den ganzen Oberschränken hat man eigentlich ausreichend Verstauungsmöglichkeiten.

Wir packen allerdings in Kisten, jeder bekommt eine. Dafür benötigen wir ausreichend Platz im Schrank und vor allem Einlegeböden, so hat jeder seine eigene “Abteilung” in die die fertig gepackte Kiste einfach reingeschoben wird. Soweit der Plan.

Pimp my Kleiderschrank im Wohnmobil
Gesamtansicht
Weiterlesen

Internet im Wohnmobil – gut und günstig

Wir geben es zu, wir sind beide ziemliche Internetjunkies. Ein Buch ist auch mal schön, aber dennoch möchten wir auch im Urlaub nicht auf ein stabiles WLAN verzichten. Sicherlich gibt es da richtig gute Lösungen mit externen Antennen, z.B. die Geräte von maxview* mit LTE und WLAN.

Hilde hat aber schon genug Geld geschluckt und somit musste erstmal eine kostengünstige Lösung her.

Internet im Wohnmobil WLAN Campingplatz
WLAN Sticker an der Rezeption

Es gibt viele Campingplätze die Gratis WLAN anbieten bzw. es schon im Preis mit drin ist. Dieses ist dann aber auch leider oft sehr schlecht ausgebaut und laaaaaaangsaaaaaam. Wir haben auch schon täglich fürs WLAN zahlen müssen und teilweise war das Ganze dann noch auf 1 GB begrenzt.
Und klar, während der Fahrt oder beim frei stehen haben wir trotzdem in die Röhre geguckt.

Ein eigenes WLAN sollte es also werden.

Weiterlesen

Ooooh nein – Schon wieder Wasser im Wohnmobil

Leute, es ist wieder passiert. Der aufmerksame Leser hat es auf Instagram schon mitbekommen, es hat in Hilde getröpfelt.
Mein erster Gedanke war: ” Ooooh nein – nicht schon wieder….” denn wie ihr vielleicht gelesen habt, hatten wir direkt nach dem Kauf einen relativ dicken Wasserschaden. Über die Reparatur haben wir hier schon berichtet. Einen weiteren Wasserschaden konnten wir jetzt so gar nicht gebrauchen – aber wer kann das schon 😉

Wohnmobilstellplatz im Schwarzwald
Ein wunderbarer Stellplatz im Schwarzwald
Weiterlesen
« Ältere Beiträge
Bloggerei.deTopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
RSS
Pinterest
Instagram
Cookie Consent mit Real Cookie Banner