Die Tür zu Hildes Badezimmer war mir zu kahl und ich hatte noch einen goldenen Dekoring hier, der auf seinen Einsatz wartete. Ich habe schon immer diese hübschen Dekoringe mit Schriftzug bewundert. Da ich ja nun einen Plotter besitze, wollte ich sowas unbedingt nachbasteln. Es ist sehr simpel, trotzdem kommt hier eine kleine Anleitung für einen DIY Dekoring mit Eukalyptus und beplottetem Juteband.

DIY Dekoring mit Eukalyptus und Juteband

Zum Ring benötigt ihr breites Juteband und einen künstlichen Eukalyptuszweig. Das Juteband findet ihr als Meterware bei Ebay und den Dekozweig gab es bei Depot.

Das Juteband habe ich zuerst um den Ring gespannt und mit genügend Zugabe zugeschnitten.
Danach habe ich es mittig mit meinem Schriftzug beplottet, die Enden um den Ring geschlagen und von hinten mit der Heißklebepistole fixiert, hält bisher super.

Danach einfach noch den Zweig zurechtschneiden, so dass er schön in den Ring passt. Ich habe ihn mit goldenem Draht befestigt und drumherum für die Optik noch etwas Band gewickelt.

Dekoring
DIY Dekoring mit Eukalyptus und Juteband

Ich find ihn mega und er macht sich gut an der Tür 🙂

DIY Dekoring mit Eukalyptus und Juteband

Zur Befestigung habe ich übrigens nach einem Fehlversuch mit Power Stip Haken dann diese Lichterkettenclips* zum Ankleben bestellt, die auch während der Fahrt top halten!

DIY Dekoring mit Eukalyptus und Juteband

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Tina von den Viercampern

Folgt uns gern auch auf Instagram und abonniert unseren Newsletter 🙂

* (Bei den verlinkten Artikeln handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr über diese Links etwas kauft, erhalten wir eine kleine Provision und ihr könnt uns ein wenig unterstützen. Für euch verändert sich am Preis nichts. Bei Fragen schickt uns sehr gern eine Mail!)